Gadget: Oculus Rift DK2

Was lange währt!

Unlängst habe ich mein Päckchen mit dem Oculus Rift DK2 aus der Post gezogen. Die Vorbestellung lag ewig und das Shipment nach Deutschland ist bei manchen Zielen ja auch so eine Sache.

Wie dem auch sei – unboxing Videos gibt im Netz genug – war das Auspacken schon eine Erfahrung an sich. Nachdem man sich auch schon auf den Motion- Tracker gefreut hat war die Verkabelung schnell erledigt, alles an Ort und Stelle und das Ding aufgesetzt. Trägt sich geschmeidig. Die Gurte sind schnell und einfach justiert und selbst mit Brille angenehm zu tragen. Es gibt nur ein Satz Austauschlinsen und die Fokussierung wird wohl eine Sache der Übung. …

Continue reading

Angezockt: Wolfenstein – The New Order

Eine Weile habe ich mit mir gehadert bevor ich jetzt doch über Wolfenstein poste – schließlich sind 3D Ego Shooter ja nicht gerade der Inbegriff sozialer Akzeptanz. Aber was soll’s? Ich habe wenig geshootert in den letzten Jahren, aber die Gründe warum ich ins Regal gelangt habe sind die gleichen, warum ich jetzt darüber schreibe.

id Software ist ja nicht mehr und nicht weniger als der Gottvater der 3D Shooter und seit Dekaden geben sie den Takt vor. Mit den Wollfensteins vorweg, mit den Dooms – mit was auch immer. id hat das Genre erfunden und mit jeder Generation Spiele die Latte für 3D Grafik im Heimbereich höher gelegt – ohne einen sofort zu ruinieren.

Continue reading